Chi sei? Chi siamo?

Mitmach-Aktion: Wir wollen dich kennenlernen! Die Aktion Chi sei? Chi siamo? ist eine Kunstaktion vom Italienverein Dortmund. Mittels Postkarten fordert der Verein Mitglieder und Menschen dazu auf, drei Fragen zu beantworten und sich zur italienischen Sprache zu positionieren. Teilnehmen kann jeder, der Lust hat, indem er diese drei Fragen beantwortet. Rispondi a queste tre domande. … Chi sei? Chi siamo? weiterlesen

Fahnenschwingen wie in Italien

in Dortmund wird Italienisches Fahnenschwingen praktiziert. In einem 2-tägigen Workshop mit dem italienischen Nationaltrainer Simone hatten wir 2015 eine erste Choreografie erarbeitet und in die Kunst der Sbandieratori reinschnuppern dürfen. So sah das damals aus: Seitdem trifft sich eine Gruppe von Enthusiasten rund um Bruno Kohler regelmäßig zum Fahnenschwingen. Wir haben mit Bruno gesprochen, um … Fahnenschwingen wie in Italien weiterlesen

Lerntipp: das verlorene Vokabular

Wer faul sein will, muss auch schlau sein. Oder: Auf der Suche nach dem verlorenen Vokabular. Wie ich (faul) geworden bin (von Andrea) Rückblickend hat mich mein Lateinunterricht am Gymnasium stark geprägt. Denken Sie jetzt bitte nicht, das wäre die Erklärung für ein diagnostiziertes, psychisches Schülerleiden. Nein, viel mehr hat er meine sprachliche Basis geschaffen. … Lerntipp: das verlorene Vokabular weiterlesen

Il bilinguismo nel pre-scuola: giocando s’impara

Nel Nordreno Vestfalia, in applicazione di una direttiva europea, sono attivi già dagli anni Settanta i corsi di lingua d´origine, dalla prima alla tredicesima classe: non solo un modo per imparare la propria madrelingua, ma anche un´opportunità per favorire la crescita in un contesto bilingue e porre le basi di successo personale, scolastico e lavorativo. … Il bilinguismo nel pre-scuola: giocando s’impara weiterlesen