Didaktisch-Methodische Materialien

Parla la lingua italiana

Die Sprachoffensive Italienisch der Vereinigung Deutsch-Italienischer Gesellschaften (VDIG) war Gast bei der Tagung „L’Italiano, una lingua per l’Europa – Italienisch, eine Sprache für Europa“, des Italienischen Kulturinstituts Berlin und der Italienischen Botschaft Berlin. Ein Bericht darüber ist auf der Seite der VDIG zu finden.

Eine Live-Aufzeichnung der Veranstaltung ist auf facebook festgehalten (externer Link)

Neben einer CD wurde didaktisches Lehrmaterial zum Einsatz im Italienischunterricht erstellt. CD und Lehrmaterial kann für 10 € bei der VDIG bestellt werden. Weitere Infos hier.

Italienisch lernen in der Toskana

Im Sommer 2018 waren drei Mitglieder des Italienvereins auf Einladung der VDIG zu einem Konversationskurs in privater Atmosphäre in die Toskana gereist. Nicht nur in Heilquellen, sondern auch in das „dolce vita“ und in intensiven Sprachunterricht tauchten sie gemeinsam mit weiteren drei Teilnehmern aus anderen Vereinen ein.

Dr. De Luca und seine Frau Angelika Deutschmann waren die Gastgeber und boten viele herzliche Einblicke in den italienischen Alltag. In dem anspruchsvollen Konversationskurs ging es um Themen wie aktuelle Politik, Migration, organisiertes Verbrechen, das Schulsystem und nicht zuletzt um Literatur und Musik des Landes.

Heike, Sabine und Astrid aus dem Italienverein haben hier unvergessliche Tage erlebt und mit allen Sinnen die italienische Sprache und Lebensart genossen.