Italienisch lernen in der Toskana

Im Sommer 2018 waren drei Mitglieder des Italienvereins auf Einladung der VDIG zu einem Konversationskurs in privater Atmosphäre in die Toskana gereist. Nicht nur in Heilquellen, sondern auch in das „dolce vita“ und in intensiven Sprachunterricht tauchten sie gemeinsam mit weiteren drei Teilnehmern aus anderen Verein ein. Dr. De Luca und seine Frau Angelika Deutschmann waren … Italienisch lernen in der Toskana weiterlesen

Teamtreffen – cosa è?

Die Teamtreffen des Italienvereins finden etwa alle acht Wochen oder nach Bedarf im Italienverein statt. Hier kann jeder teilnehmen, der Programmideen hat oder sich bei unseren Veranstaltungen mehr engagieren will. Es werden in einem Verein immer Leute gebraucht, die etwas können. Und jeder kann was: Ob Texte schreiben, Fotos machen, Korrektur lesen, Plakate basteln, Flyer … Teamtreffen – cosa è? weiterlesen

Unser Beitrag zur Europawoche

Industrie Ein Europäisches Kulturgut – Eine Veranstaltung des Italienvereins Dortmund e.V. am 05.05.2018 im Rahmen der Europawoche (Bericht von Annette Neidull, Fotos: Lucrezia Zanardi) Der Veranstaltungsort des Dortmunder Depots, ein stillgelegtes Straßenbahndepot, das nunmehr als Kulturzentrum fungiert, versinnbildlichte das Thema: Dort diskutierten Vertreter von deutschen und italienischen Museen über das Thema „Industrie Ein europäisches Kulturgut“. … Unser Beitrag zur Europawoche weiterlesen

Reise nach Turin

Reise nach Turin, 4- tägige Kulturreise 27.09.2018 - 30.09. 2018 In diesem Jahr wird Elisa Occhipinti als Ortskundige das Programm für unsere gemeinsame Reise organisieren und die Gruppe in Ihrer Heimat Turin begleiten. Vorgesehen sind u.a. Stadtführungen in verschiedenen Vierteln, Besichtigung von Museen (museo nazionale del cinema, museo egizio, museo risorgimento), Besichtigung von Plätzen und … Reise nach Turin weiterlesen